Kultur

Newsletter Abonnieren

DOWNLOAD MONATSPROGRAMM

Kunst in der Militärkantine

Eintopfen: Spoken Word & Eintopf

 

 

Sa, 7. August 2021, 14 - 22 Uhr

Au Revoir - Tanz im Garten

Elektronika unter den Bäumen

Tanze unter den Kastanienbäumen zu feinster elektronischer Musik! 

 

Mit Barbetrieb und Grilladen. Nur bei trockenem Wetter. 

Eintritt Fr. 18.00


So, 8. August 2021, ab 16 Uhr

Gartensonntag: Subaqua

Musik & Apéro im Garten

Sommer, Sonne, Kastanienbaumschatten, Apéro und Musik: Es ist wieder Gartensonntag in der Militärkantine. 

 

Diesmal mit Subaqua

 

Wie das Wasser ist die Musik von subaqua aus St.Gallen in ständiger Bewegung. In Süsswasserwellen verwobene Gitarrenklänge wogen sanft. Stimmströme fluten und in glattschwarzschimmernden Abgründen warten Wörter auf Berührung. Scharfkantige Geräusche verschwimmen, der Pulsschlag wird lauter und in den Ohren tost das Meer.
 
Nur bei schönem Wetter.

Keine Reservation notwendig, einfach kommen.

Kollekte für die Musiker*innen. Ein Beitrag ist Ehrensache. 

 

An einzelnen Sonnen-Sonntagnachmittagen bieten wir Musiker*innen den Sommer über im Garten der Militärkantine eine Bühne für kleine unverstärkte Sonntagnachmittag-Apéro-Konzerte. Weitersagen erlaubt. 


So, 15. August 2021, ab 16 Uhr

Gartensonntag: Coniglio Connection

Musik & Apéro im Garten

Sommer, Sonne, Kastanienbaumschatten, Apéro und Musik: Es ist wieder Gartensonntag in der Militärkantine. 

 

Diesmal mit Coniglio Connection

 

Seit 2017 begeistert Coniglio connetion die Lindy-Hop-Szene mit Swing aus den 20ern und 30ern. Songs von Louis Armstrong, Duke Ellington und Mani Matter, aber auch eigene Kompositionen bieten eine Reise durch die Welt des Swings.

 
Nur bei schönem Wetter. Verschiebedatum 22.8.

Keine Reservation notwendig, einfach kommen.

Kollekte für die Musiker*innen. Ein Beitrag ist Ehrensache. 

 

An einzelnen Sonnen-Sonntagnachmittagen bieten wir Musiker*innen den Sommer über im Garten der Militärkantine eine Bühne für kleine unverstärkte Sonntagnachmittag-Apéro-Konzerte. Weitersagen erlaubt. 


Mi, 18. August 2021, AB 19 UHR

DRINK & DRAW

ZEICHNEN, TRINKEN, FACHSIMPELN

Drink & Draw in der Militärkantine: 
Zeichnerinnen und Zeichner treffen sich alle zwei Wochen in lockerer Atmosphäre, um gemeinsam der Leidenschaft "Scribbeln-Zeichnen-Gestalten" mit Stift und Papier zu frönen. 

 

Es gibt keine Regeln oder Erwartungen - jede und jeder bringt sich so in die kreative Runde ein, wie sie oder er möchte. Ob nun skizziert, beobachtet, fachgesimpelt oder einfach nur das Feierabendbier genossen wird, entscheidet jede und jeder für sich selber.

 

Ziel ist ein reger Austausch an Erfahrungen, jede Menge neue Inputs und natürlich ein paar gesellige und coole Zeichenjams.


In diesem Sinne: Spitzt eure Bleistifte und bis bald in der Militärkantine!

 

Eintritt frei


So, 29. August 2021, ab 16 Uhr

Gartensonntag: Allegro

Musik & Apéro im Garten

Sommer, Sonne, Kastanienbaumschatten, Apéro und Musik: Es ist wieder Gartensonntag in der Militärkantine. 

 

Diesmal mit Allegro

 

Geri Pekarek (Akkordeon) und Nick Thomas (Schlagzeug) spielen mit grossem Repertoire und Spielfreude Ambientemusik durch alle Stile und Kompositionen. Ob Evergreens, Musettes oder Tango, da hat es für jede und jeden etwas dabei, besonders wenn auch Mani Matter und Tom Waits grüssen.

 
Nur bei schönem Wetter. Verschiebedatum 5.9.

Keine Reservation notwendig, einfach kommen.

Kollekte für die Musiker*innen. Ein Beitrag ist Ehrensache. 

 

An einzelnen Sonnen-Sonntagnachmittagen bieten wir Musiker*innen den Sommer über im Garten der Militärkantine eine Bühne für kleine unverstärkte Sonntagnachmittag-Apéro-Konzerte. Weitersagen erlaubt. 


Mi, 1. September 2021, AB 19 UHR

DRINK & DRAW

ZEICHNEN, TRINKEN, FACHSIMPELN

Drink & Draw in der Militärkantine: 
Zeichnerinnen und Zeichner treffen sich alle zwei Wochen in lockerer Atmosphäre, um gemeinsam der Leidenschaft "Scribbeln-Zeichnen-Gestalten" mit Stift und Papier zu frönen. 

 

Es gibt keine Regeln oder Erwartungen - jede und jeder bringt sich so in die kreative Runde ein, wie sie oder er möchte. Ob nun skizziert, beobachtet, fachgesimpelt oder einfach nur das Feierabendbier genossen wird, entscheidet jede und jeder für sich selber.

 

Ziel ist ein reger Austausch an Erfahrungen, jede Menge neue Inputs und natürlich ein paar gesellige und coole Zeichenjams.


In diesem Sinne: Spitzt eure Bleistifte und bis bald in der Militärkantine!

 

Eintritt frei


Do, 2. September 2021, 18 - 20 Uhr

Cafè Rumantsch

Rumantschas e rumantschs s'inscuntran per cultivar lur lingua.

Scha tü hast vöglia da discuorrer o dudir duos uras be rumantsch schi t'annunzcha pro mai ed üna sopcha sarà reservada: gabi.lemm@bluewin.ch.
 
Cuosts: Consumaziun + ün tschincun.

Mi, 15. September 2021, AB 19 UHR

DRINK & DRAW

ZEICHNEN, TRINKEN, FACHSIMPELN

Drink & Draw in der Militärkantine: 
Zeichnerinnen und Zeichner treffen sich alle zwei Wochen in lockerer Atmosphäre, um gemeinsam der Leidenschaft "Scribbeln-Zeichnen-Gestalten" mit Stift und Papier zu frönen. 

 

Es gibt keine Regeln oder Erwartungen - jede und jeder bringt sich so in die kreative Runde ein, wie sie oder er möchte. Ob nun skizziert, beobachtet, fachgesimpelt oder einfach nur das Feierabendbier genossen wird, entscheidet jede und jeder für sich selber.

 

Ziel ist ein reger Austausch an Erfahrungen, jede Menge neue Inputs und natürlich ein paar gesellige und coole Zeichenjams.


In diesem Sinne: Spitzt eure Bleistifte und bis bald in der Militärkantine!

 

Eintritt frei


Do, 23. September 2021, ab 18.30 Uhr

Valerio Moser: König der Kleinstadt

Eintopfen: Spoken Word & Eintopf

Die Kleinstadt, ein Biotop vielerlei Skurrilitäten. Hoffnungsverlorene Gesichter, merkwürdige Vereine und irgendwie kennen hier alle alle. Warum bleibt ein kosmopolitischer Kunstschaffender wie Valerio Moser an so einem Ort?

 

In seinem ersten abendfüllenden Kabarettstück spürt Valerio darum der Frage nach, was ihn in seiner Kleinstadt hält, bis er entdeckt: als letzter gebliebener Künstler seiner Generation ist er hier nicht irgendwer. Nein, in all den Jahren wurde er hier zum König der Kleinstadt. Selbstgekrönt sitzt er auf seinem Thron, dem Hocker seiner Bar, und erzählt virtuos und authentisch von Begegnungen, Erlebnissen und Gedanken in, mit, von und zu seinem Königreich.

 

Valerio Moser war 2018, zusammen mit seinem Teampartner Manuel Diener, deutschsprachiger Champion im Team-Poetry-Slam.

 

Wie immer beim "Eintopfen" gilt: Zuerst gibt's was Feines für den Gaumen, dann was auf die Ohren. 

18.30 h Eintopf, 20 h Show.

Eintritt: Fr. 38.00 inkl. Eintopf, Fr. 28.00 ohne Eintopf.

 

Hier Tickets kaufen.


Mi, 29. September 2021, AB 19 UHR

DRINK & DRAW

ZEICHNEN, TRINKEN, FACHSIMPELN

Drink & Draw in der Militärkantine: 
Zeichnerinnen und Zeichner treffen sich alle zwei Wochen in lockerer Atmosphäre, um gemeinsam der Leidenschaft "Scribbeln-Zeichnen-Gestalten" mit Stift und Papier zu frönen. 

 

Es gibt keine Regeln oder Erwartungen - jede und jeder bringt sich so in die kreative Runde ein, wie sie oder er möchte. Ob nun skizziert, beobachtet, fachgesimpelt oder einfach nur das Feierabendbier genossen wird, entscheidet jede und jeder für sich selber.

 

Ziel ist ein reger Austausch an Erfahrungen, jede Menge neue Inputs und natürlich ein paar gesellige und coole Zeichenjams.


In diesem Sinne: Spitzt eure Bleistifte und bis bald in der Militärkantine!

 

Eintritt frei


Do, 30. September 2021, ab 19.30 Uhr

Playback-Theater

Alltagsgeschichten 100% improvisiert

Jede und jeder hat etwas zu erzählen, von täglichen Begegnungen, Erfahrungen oder Herausforderungen. Am Abend mit dem Playbacktheater entstehen aus diesen Geschichten ein szenisches Kunstwerk.

 

Das Playback-Theater St. Gallen spielt, was dir auf dem Magen oder am Herzen liegt, was dich bewegt und berührt. Da fliessen manchmal die Tränen vor Lachen oder weil das Gespielte so unter die Haut geht. Gestalte mit und schau's dir an - 100 % improvisiert!

 

19.30 h Tür, 20 h Beginn.

Eintritt frei, Kollekte.

 


Do, 7. Oktober 2021, 18 - 20 Uhr

Cafè Rumantsch

Rumantschas e rumantschs s'inscuntran per cultivar lur lingua.

Scha tü hast vöglia da discuorrer o dudir duos uras be rumantsch schi t'annunzcha pro mai ed üna sopcha sarà reservada: gabi.lemm@bluewin.ch.
 
Cuosts: Consumaziun + ün tschincun.

Mi, 13. Oktober 2021, AB 19 UHR

DRINK & DRAW

ZEICHNEN, TRINKEN, FACHSIMPELN

Drink & Draw in der Militärkantine: 
Zeichnerinnen und Zeichner treffen sich alle zwei Wochen in lockerer Atmosphäre, um gemeinsam der Leidenschaft "Scribbeln-Zeichnen-Gestalten" mit Stift und Papier zu frönen. 

 

Es gibt keine Regeln oder Erwartungen - jede und jeder bringt sich so in die kreative Runde ein, wie sie oder er möchte. Ob nun skizziert, beobachtet, fachgesimpelt oder einfach nur das Feierabendbier genossen wird, entscheidet jede und jeder für sich selber.

 

Ziel ist ein reger Austausch an Erfahrungen, jede Menge neue Inputs und natürlich ein paar gesellige und coole Zeichenjams.


In diesem Sinne: Spitzt eure Bleistifte und bis bald in der Militärkantine!

 

Eintritt frei


Mi, 27. Oktober 2021, AB 19 UHR

DRINK & DRAW

ZEICHNEN, TRINKEN, FACHSIMPELN

Drink & Draw in der Militärkantine: 
Zeichnerinnen und Zeichner treffen sich alle zwei Wochen in lockerer Atmosphäre, um gemeinsam der Leidenschaft "Scribbeln-Zeichnen-Gestalten" mit Stift und Papier zu frönen. 

 

Es gibt keine Regeln oder Erwartungen - jede und jeder bringt sich so in die kreative Runde ein, wie sie oder er möchte. Ob nun skizziert, beobachtet, fachgesimpelt oder einfach nur das Feierabendbier genossen wird, entscheidet jede und jeder für sich selber.

 

Ziel ist ein reger Austausch an Erfahrungen, jede Menge neue Inputs und natürlich ein paar gesellige und coole Zeichenjams.


In diesem Sinne: Spitzt eure Bleistifte und bis bald in der Militärkantine!

 

Eintritt frei


Do, 28. Oktober 2021, ab 19 Uhr

Knackeboul & Luuk: Pottcast

Die schrägste Talkshow der Schweiz live auf der Bühne

Pottcast zum Zweiten: Knackeboul und Luuk besuchen wieder die Mika und reden eine Stunde über Gott und die Welt, bewerten das Restaurant in dem sie zuvor gespeist haben, diskutieren und probieren lokale Spezialitäten, genau wie in ihrem Podcast. Nur eben Live mit Publikum vor Ort.

 

Neben Supportact, allfälligen Gästen auf der Bühne und spontanen Einfällen erwarten euch bei der Live-Podcast-Show verschiedene weitere Überraschungen. Das Ganze wird aufgezeichnet, anschliessend als Podcast Folge veröffentlicht und kann via Streamings nachgehört werden.

 

Ohne Netz und doppelten Boden oder Vorbereitung gibt's ein Abend mit schrägen Gesprächen zu Themen, von denen man gar nicht gewusst hat, dass es sie gibt. Lachflash inklusive.

 

19 h Tür & Bar, 19.30 h Show

Eintritt Fr. 25.00

Unbedingt Vorverkauf nutzen! Hier.


So, 31. Oktober 2021, ab 10 Uhr

Kulturstammtisch

Kultur im Gespräch mit Manuel Stahlberger und Gabriel Vetter

Kultur: Das, was zwischen zwei Buchdeckel passt, was im Museum an der Wand hängt? Nicht nur. Der Kulturstammtisch ist eine Gesprächsrunde unter der Leitung von Eric Facon. Hier wird über das diskutiert, was Kultur auch sein kann. Zum Beispiel «Fomo», die Angst, etwas zu verpassen, oder das Vokabular des Weines und die vielen Sprichworte dazu.
Was zehn Jahre lang eine Radiosendung von SRF war, ist nun Eric Facons Podcast, der, wenn möglich, live vor Publikum stattfindet. Etwa in der Militärkantine in St.Gallen.

 

Am 31.10. diskutieren u.a. Manuel Stahlberger und Gabriel Vetter über «Provinz».

 

Vorgängig, ab 10 Uhr, gibt's ein Sonntags-Brunch-Buffet.

 

10 h Brunch-Buffet, 12 h Kulturstammtisch.

Eintritt:
Fr. 50.00 mit Brunch & Getränke,
Fr. 20.00 ohne Brunch & Getränke.

 

Hier Tickets kaufen.

Zu den Podcasts mit den vergangenen Gesprächen.


Do, 4. November 2021, 18 - 20 Uhr

Cafè Rumantsch

Rumantschas e rumantschs s'inscuntran per cultivar lur lingua.

Scha tü hast vöglia da discuorrer o dudir duos uras be rumantsch schi t'annunzcha pro mai ed üna sopcha sarà reservada: gabi.lemm@bluewin.ch.
 
Cuosts: Consumaziun + ün tschincun.

Mi, 10. November 2021, AB 19 UHR

DRINK & DRAW

ZEICHNEN, TRINKEN, FACHSIMPELN

Drink & Draw in der Militärkantine: 
Zeichnerinnen und Zeichner treffen sich alle zwei Wochen in lockerer Atmosphäre, um gemeinsam der Leidenschaft "Scribbeln-Zeichnen-Gestalten" mit Stift und Papier zu frönen. 

 

Es gibt keine Regeln oder Erwartungen - jede und jeder bringt sich so in die kreative Runde ein, wie sie oder er möchte. Ob nun skizziert, beobachtet, fachgesimpelt oder einfach nur das Feierabendbier genossen wird, entscheidet jede und jeder für sich selber.

 

Ziel ist ein reger Austausch an Erfahrungen, jede Menge neue Inputs und natürlich ein paar gesellige und coole Zeichenjams.


In diesem Sinne: Spitzt eure Bleistifte und bis bald in der Militärkantine!

 

Eintritt frei


Do, 11. November 2021, ab 18.30 Uhr

Reeto von Gunten: 2050 – clever vorgesorgt

Eintopfen: Spoken Word & Eintopf

Reeto von Gunten hat eine ganz eigene Art der Vorsorge gefunden: Seit fast zehn Jahren schreibt er seine Tagebücher vor. So kann er sich dann entspannt zurücklehnen, 2050 im Altersheim.

«2050» ist Geronto-Science-Fiction. Es sind Geschichten aus einer Zukunft, wie sie sie sich nur einer ausdenken kann, der sich auf die Zeit im Altersheim freut. Was in Reetos Tagebüchern abgeht, ist so umwerfend komisch, dass man sich in die Zukunft beamen und mit ihm zusammen im Altersheim landen möchte. Dort, wo herrschsüchtige Direktoren gemobbt, brandgefährliche Hobbys gepflegt und wahnwitzige Gruppenspiele ausgeheckt werden. Man kann es kaum erwarten, nichts mehr zu verlieren zu haben.

Trotz aller Absurditäten macht sich Reeto aber nie lustig über das Altwerden. Im Gegenteil, mit seiner optimistischen Art schafft er die heikle Gratwanderung zwischen pragmatischer Realität und würdevollem Humor. Dass er dabei auch abgrundtief böse und herrlich witzig ist, versteht sich für sein treues Publikum von selbst.


Reeto von Gunten steht seit 2003 als Erzähler auf Bühnen, ist Radiomoderator (SRF3) und einer der vielseitigsten Künstler des Landes. Der «Hohepriester der Hippster» (NZZ) mit der «Stimme, mit der man Räume heizen kann» (Berner Bund) plant sein Altsein zu feiern, als hätte man ihm kein Paradies versprochen. «2050» ist sein elftes Kleinkunstprogramm.

 

Wie immer beim "Eintopfen" gilt: Zuerst gibt's was Feines für den Gaumen, dann was auf die Ohren. 

 

18.30 h Eintopf, 20 h Show.

Eintritt: Fr. 38.00 inkl. Eintopf, Fr. 28.00 ohne Eintopf.

 

Hier Tickets kaufen.


Do, 18. November 2021, 20 Uhr

Icon Poet

Das Duell der Poet:innen

Erlebe live, wie man trotz Herzklopfen, ein hieb- und stichfestes Alibi aus dem Ärmel schüttelt, als Weinkenner einen Lobgesang auf die vollendete Note des edlen Tropfens trällert oder aus dem Stegreif eine bühnenreife Liebeserklärung zum Besten gibt – und damit in 180 Sekunden zum Icon Poeten gekrönt wird.

Fünf gewürfelte Icons genügen, um mit aller Fantasie, freizügig interpretiert, Geschichte zu schreiben. Schaue zu, wie Profis im Dreiminutentakt mit Sprache spielen und mache als Ghostwriter mit.
 
Unter Aufsicht von Etrit Hasler kreuzen während 90 Minuten
drei Poetinnen und Poeten die Federkiele.
 

Keine Reservation notwendig, einfach kommen.

Eintritt Fr. 20.00.


Mi, 24. November 2021, AB 19 UHR

DRINK & DRAW

ZEICHNEN, TRINKEN, FACHSIMPELN

Drink & Draw in der Militärkantine: 
Zeichnerinnen und Zeichner treffen sich alle zwei Wochen in lockerer Atmosphäre, um gemeinsam der Leidenschaft "Scribbeln-Zeichnen-Gestalten" mit Stift und Papier zu frönen. 

 

Es gibt keine Regeln oder Erwartungen - jede und jeder bringt sich so in die kreative Runde ein, wie sie oder er möchte. Ob nun skizziert, beobachtet, fachgesimpelt oder einfach nur das Feierabendbier genossen wird, entscheidet jede und jeder für sich selber.

 

Ziel ist ein reger Austausch an Erfahrungen, jede Menge neue Inputs und natürlich ein paar gesellige und coole Zeichenjams.


In diesem Sinne: Spitzt eure Bleistifte und bis bald in der Militärkantine!

 

Eintritt frei


Di, 30. November 2021, ab 18.30 Uhr

Aeberli Grob: Stimmt!

Eintopfen: Spoken Word & Eintopf

In «Stimmt!» begeben sich Sibylle Aeberli und Stefanie Grob auf eine rasante Reise durch die Geschichte der Frau. Sie reissen an speziellen Stellen Stopps und beleuchten bislang unbekannte Begebenheiten. Dabei fügen sie der gängigen Geschichtsschreibung immer wieder Korrekturen an. Und wenn sie schon dabei sind, schreiben Aeberli/Grob auch grad noch die Biologiebücher um.

 

Auf ihrer Reise von der Steinzeit ins Hier und Jetzt schauen die beiden immer mal wieder über die Landesgrenze hinaus, fliegen mit der Astronautin Valentina Tereshkova bis ins All und lassen gelegentlich auch Männer zu Wort kommen: Einen appenzell-innerrhoder Feminist zum Beispiel, im Kampf für das Stimmrecht. Denn darum geht es auch im neuen Programm: Um 50 Jahre Frauenstimmrecht in der Schweiz.


Sibylle Aeberli bringt neue Songs mit Hitpotential, Stefanie Grob fleddert im Höllentempo Statistiken und serviert haarsträubende Fakten.


«Stimmt!» ist ein musikalisch-theatraler Abend mit viel Sprach-, Wahn-, Aber- und überhaupt Witz.

 

Wie immer beim "Eintopfen" gilt: Zuerst gibt's was Feines für den Gaumen, dann was auf die Ohren. 

 

18.30 h Eintopf, 20 h Show.

Eintritt: Fr. 38.00 inkl. Eintopf, Fr. 28.00 ohne Eintopf.

 

Hier Tickets kaufen.


Do, 2. Dezember 2021, 18 - 20 Uhr

Cafè Rumantsch

Rumantschas e rumantschs s'inscuntran per cultivar lur lingua.

Scha tü hast vöglia da discuorrer o dudir duos uras be rumantsch schi t'annunzcha pro mai ed üna sopcha sarà reservada: gabi.lemm@bluewin.ch.
 
Cuosts: Consumaziun + ün tschincun.

So, 5. Dezember 2021, ab 10 Uhr

Kulturstammtisch

Kultur im Gespräch

Kultur: Das, was zwischen zwei Buchdeckel passt, was im Museum an der Wand hängt? Nicht nur. Der Kulturstammtisch ist eine Gesprächsrunde unter der Leitung von Eric Facon. Hier wird über das diskutiert, was Kultur auch sein kann. Zum Beispiel «Fomo», die Angst, etwas zu verpassen, oder das Vokabular des Weines und die vielen Sprichworte dazu.
Was zehn Jahre lang eine Radiosendung von SRF war, ist nun Eric Facons Podcast, der, wenn möglich, live vor Publikum stattfindet. Etwa in der Militärkantine in St.Gallen.

 

Gäste und Thema werden demnächst bekannt gegeben.

 

Vorgängig, ab 10 Uhr, gibt's ein Sonntags-Brunch-Buffet.

 

10 h Brunch-Buffet, 12 h Kulturstammtisch.

Eintritt:
Fr. 50.00 mit Brunch & Getränke,
Fr. 20.00 ohne Brunch & Getränke.

 

Zu den Podcasts mit den vergangenen Gesprächen.


Mi, 8. Dezember 2021, AB 19 UHR

DRINK & DRAW

ZEICHNEN, TRINKEN, FACHSIMPELN

Drink & Draw in der Militärkantine: 
Zeichnerinnen und Zeichner treffen sich alle zwei Wochen in lockerer Atmosphäre, um gemeinsam der Leidenschaft "Scribbeln-Zeichnen-Gestalten" mit Stift und Papier zu frönen. 

 

Es gibt keine Regeln oder Erwartungen - jede und jeder bringt sich so in die kreative Runde ein, wie sie oder er möchte. Ob nun skizziert, beobachtet, fachgesimpelt oder einfach nur das Feierabendbier genossen wird, entscheidet jede und jeder für sich selber.

 

Ziel ist ein reger Austausch an Erfahrungen, jede Menge neue Inputs und natürlich ein paar gesellige und coole Zeichenjams.


In diesem Sinne: Spitzt eure Bleistifte und bis bald in der Militärkantine!

 

Eintritt frei


Mi, 22. Dezember 2021, AB 19 UHR

DRINK & DRAW

ZEICHNEN, TRINKEN, FACHSIMPELN

Drink & Draw in der Militärkantine: 
Zeichnerinnen und Zeichner treffen sich alle zwei Wochen in lockerer Atmosphäre, um gemeinsam der Leidenschaft "Scribbeln-Zeichnen-Gestalten" mit Stift und Papier zu frönen. 

 

Es gibt keine Regeln oder Erwartungen - jede und jeder bringt sich so in die kreative Runde ein, wie sie oder er möchte. Ob nun skizziert, beobachtet, fachgesimpelt oder einfach nur das Feierabendbier genossen wird, entscheidet jede und jeder für sich selber.

 

Ziel ist ein reger Austausch an Erfahrungen, jede Menge neue Inputs und natürlich ein paar gesellige und coole Zeichenjams.


In diesem Sinne: Spitzt eure Bleistifte und bis bald in der Militärkantine!

 

Eintritt frei


Kreuzbleicheweg 2
9000 St.Gallen, Schweiz
Tel. +41 71 279 10 00
schlafen@militaerkantine.ch