Eintopfen: Spoken Word & Eintopf

«Eintopfen: Spoken Word & Eintopf» ist die Kleinkunst-Reihe der Militärkantine mit abendfüllenden Solo-Programmen von Slam-Poet*innen und Spoken-Word-Künstler*innen.

 

Beim «Eintopfen» gilt: Zuerst gibt's was Feines für den Gaumen, dann was auf die Ohren. 

 

Es gilt jeweils:

18.30 h Eintopf - 20 h Show.

Eintritt: Fr. 38.00 inkl. Eintopf, Fr. 28.00 ohne Eintopf.

Unbedingt Vorverkauf nutzen!

 

Für 2020 haben wir ein schönes Programm zusammengestellt:

 

Do, 6. Februar 2020
REETO VON GUNTEN:
ALLTAG SONNTAG - DER NEUE DIA-ABEND

Reeto von Gunten, Radiomoderator und Erzähler auf Bühnen, sieht seine Arbeit als Vergnügen; als Spiel, bei dem er herausfinden will, wie man aus kleinen Freuden ein grösseres Glück bauen kann. Mit seinem neuen Diaabend zeigt er auf, wie einfach dies uns allen gelingen kann.
Er ist wie Therapie, nur günstiger. Lustiger. Und er hält länger an, im besten Fall sogar für immer. Alltag Sonntag, eben.

 

 
Do, 12. März 2020
HÄBERLI OGGIER: WÖRTER WIE WIR

Geschichten sind nicht gut, weil sie wahr sind, sondern weil sie überzeugen. Und davon handelt das erste Geschichtenprogramm von Häberli Oggier. Lorenz Häberli und Luc Oggier sind Germanisten, Historiker und Musiker. Lorenz häberli kennt man auch als Synchronstimme von "Lo", Luc Oggier als diese von "Leduc". Mit „Wörter wie wir“ wechseln sie zum ersten Mal von der grossen Musik- auf die kleine Spoken Word-Bühne.
Wegen grosser Nachfrage, besuchen uns die beiden zum zweiten Mal.
 
Do, 2. April 2020
KNACKEBOUL & LUUK: POTTCAST

Knackeboul gehört zu den besten Freestylern der Schweiz, ist immer wieder an Slams anzutreffen und betreibt mit seinem Rap-Kollegen Luuk den schrägsten Podcast der Schweiz. Fröhlich quatschen sie da über Gott und die Welt, höchst überraschend unterhaltend. Um das Absurditätslevel zu erhöhen, gehen sie mit ihrer Talk-Runde Live auf Tour und gemäss online Umfrage wurde St.Gallen als Tourstopp gewünscht. Und hier sind sie.
Ohne Eintopf, Eintritt Fr. 20.00.
Vorverkauf nutzen.
 
 
DI, 28. April 2020
LIDIJA BURCAK: LIDIJA LIEST LEBEN

Seit 1990 schreibt Lidija Burcak, geboren 1983 in Winterthur, Tagebücher. Diese waren niemals für die Öffentlichkeit gedacht. Doch Dinge ändern sich. Zum Glück, denn heute erinnern sie uns an die Einfachheit und Herausforderung, Mensch zu sein. Lidija Bur?aks Gedanken und Ideen kreisen um das Leben, um Freunde und Feinde, um Geliebte und Verhasste, um Gesellschaft und Identität, um alles und nichts. Dabei entsteht eine Welt der Worte, die getränkt ist von humorvollem Ernst und ernsthaftem Humor. 

Vorverkauf nutzen.

 

 
Do, 22. Oktober 2020
KILIAN ZIEGLER: GESCHICKT

 

Kilian Ziegler und Samuel Blatter zeigen in ihrem neuen Programm, was sie im und auf dem Kasten haben. Humorvoll, scharfsinnig und mit Leichtigkeit besingen sie die Krone der Kommunikation: den Brief. Denn selbst wenn die Poststelle den Schalter umlegt und für immer schliesst, der Brief ist noch lange nicht geliefert! 
Eine temporeiche Liebeserklärung an den Brief im post-Post-Zeitalter - ganz nach dem Motto: Kommunikation ist immer noch die beste Unterhaltung. Slam Poetry, Kabarett und Musik - das volle Paket!
 
 
Do, 26. November 2020
DIE GEBIRGSPOETEN: ARTHROSE VOM NAPF - EIN JUSTIZIRRTUM

 

Unerhörtes hat sich zugetragen: Ein Gesangs-banause hat die Herbsttournee eines Jodlerchors ruiniert. Auf der Suche nach Gerechtigkeit treten in einem obskuren Strafprozess üble Machenschaften zutage. Ein schwedischer Sägenexperte, eine Fotofalle und ein ausschliesslich im Genitiv sprechender Taxifahrer treten in den Zeugenstand.
In ihrem neuen Bühnenprogramm werden die Gebirgspoeten zum Gericht und wühlen auf absurde und aberwitzige Weise in den Niederungen eines Dorfes. Von und mit: Rolf Hermann, Matto Kämpf, Achim Parterre.

 

 

Eintopfen wird veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Verein solarplexus, mit verdankenswerter Unterstützung der Stadt St.Gallen und dem Kanton St.Gallen.

 

Kreuzbleicheweg 2
9000 St.Gallen, Schweiz
Tel. +41 71 279 10 00
schlafen@militaerkantine.ch